Bühnen, Mobile Bühnen & Podeste

Bühnenanbau (seitlich)
Standardanbau (auch variabel): 4.0 x 10.0 m
Wetterfest
Bei Bedarf auch nur einseitig einsetzbar

Der seitliche Bühnenanbau besteht aus einer Konstruktion mit einem Layher-Gerüst und aufgelegten und gesicherten Bütec-Podesten.

Je nach Bühne können auf Anfrage auch individuelle Anbauten in anderen Massen geplant werden. Ebenfalls ist ein Anbau hinter der Bühne möglich.

Vorteile:
- Schneller und optimierter Bühnenumbau zwischen den Acts
- Direkter Zugang zur Bühne für Mitarbeiter, Crew- und Bandmitglieder
- Keine Zeitverzögerung durch Auf- und Abstieg der Rampe
- Überdachung der gesamten Zusatzfläche

Nutzung:
- Unterbringung von Backline (inkl. Riser) diverser Bands
- Umbauzone zwischen den Acts
- Monitoring der Bands
- Audio-/Video-Regie
- Stromverteilung
- Dimmercity

Für diese Bühne bieten wir ebenfalls bedürfnisorientierte Lichttechnik, Tontechnik, LED-Technik (modulare LED-Screens), spezifisch für Ihren jeweiligen Event.  Informationen dazu finden Sie in folgendem Flyer:

Link: Flyer Mobile Bühnen & Festivalzubehör